Kommt es vor, dass Sie bestimmte Situationen immer wieder erleben obwohl Sie das eigentlich gar nicht wollen? Oder gibt es Erlebnisse in Ihrem Leben, die Sie nicht richtig einordnen können? Plagt Sie ein chronisches Leiden und Sie haben schon alles ausprobiert? Gibt es eine Erinnerung, die Sie nicht loslässt und am Fortkommen hindert?
Durch eine Systemische Familienaufstellung können verborgene Zusammenhänge sichtbar gemacht und aufgelöst werden.
 
Folgende Themen können aufgestellt werden:
• Familienthemen
• Partnerschafts- und Beziehungsthemen
• Berufliche Themen
• Gesundheitliche Themen
 
Die Teilnahme an einer Systemischen Familienaufstellung ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten.